Flag_of_Slovenia.svg

Slowenien

2 Orte

Nach Angaben des Statistischen Amtes der Republik Slowenien gehört Jošt zu den häufigsten Männernamen in Slowenien. 1985 waren es 69, 1994 dann 163 und Ende 2008 schließlich 458, die Jost hießen. Fast drei Viertel der jetzt genannten Personen wurden nach 1990 geboren.

Auf Anfrage hat uns Franc Sustar, Generalvikar iin Ljubjana, weitere Orte mit Jost-Kirchen genannt, von denen wir aber noch keine Fotos oder weitere Angaben besitzen;

Pfarre Koprivnica, Filialkiche Sv. Jost, Restanj
Pfarre Cerkno, Filialkirche Sv. Jost, Trebence
Pfarre Hrenovice, Filialkirche Sv. Jost, Landol
Pfarrei Vreme, Filialkirche Sv. Jost, Gornje Vreme
Pfarre Mokronog, Filialkirche Sv. Jost, opat v Gorenjih Pfarre Loski potok, Kapelle Sv. Jost, pod Taborom
Pfarre Begunje na Gorenjskem, Filialkirche Sv. Lucija, devica in mucenka (protno sv. Jost), v Zadnji vasi
Pfarre Dobovec, Filialkirche Sv. Jost, opat, naa Kumu. Iz srednjega veka. Rusena 1958